Arbeitskreis Provenienzforschung

Über den Arbeitskreis

Mission

La recherche de provenance relève du travail des musées, des bibliothèques, des archives et du marché de l’art. Outre l’identification des dénommés biens culturels illicitement acquis, ce type de recherche diffuse les connaissances sur l’histoire des collections et des institutions. Elle permet la compréhension du processus d’évaluation, ou encore l’appropriation de ce qui est aujourd’hui défini comme biens culturels.

Geschichte

Mit der Washingtoner Erklärung vom Dezember 1998 verpflichteten sich die unterzeichnenden Staaten auch zu einer Intensivierung der Forschungen zu in der NS-Zeit entzogenen Kunstwerken. Zwei Jahre später, im November 2000, gründeten vier Provenienzforscherinnen – Ute Haug, Ilse von zur Mühlen, Laurie A. Stein und Katja Terlau – den Arbeitskreis Provenienzforschung, um sich fachlich auszutauschen.

Mitgliedschaft

Wollen Sie aktiv zur internationalen und wissenschaftlichen Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Provenienzforschung beitragen und unsere Arbeit auf Grundlage wissenschaftlicher Standards unterstützen?
Werden Sie Mitglied!
Wir bieten fachlichen Austausch mit Expert*Innen aus dem In- und Ausland. Regelmäßig laden wir zu Fachtagungen und zur Mitgliederversammlung.

Unsere Tätigkeiten

Title

Tag der Provenienzforschung

Der Arbeitskreis Provenienzforschung e.V. hat am 10. April 2019 erstmals mit einem Tag der Provenienzforschung auf die gesellschaftliche und wissenschaftliche Relevanz der komplexen Arbeit der international vernetzten ProvenienzforscherInnen aufmerksam gemacht.

Der Tag der Provenienzforschung wird zukünftig einmal jährlich, jeweils am zweiten Mittwoch im April stattfinden. Der Hashtag #TagderProvenienzforschung begleitet die einzelnen Aktionen auf Twitter.

Title

Arbeitsgemeinschaften

Um einzelne überregionale Fälle zu bearbeiten, Methoden und Techniken zu entwickeln und zu verbessern, bestehen innerhalb des Arbeitskreises Provenienzforschung Arbeitsgruppen:

· AG Digitale Provenienzforschung
· AG Frankreich
· AG Koloniale Provenienzen
· AG Provenienzforschung in Bibliotheken
· AG Schweiz
· AG Standardisierung
· AG Tag der Provenienzforschung

Title

Vorstand

Die Mitgliederversammlung wählt den Vorstand des Arbeitskreises Provenienzforschung e.V. für eine Funktionsperiode von jeweils zwei Jahren. Der aktuelle Vorstand wurde am 14. November 2018 gewählt:

· Meike Hopp, Vorsitzende des Arbeitskreises
· Sven Haase, Stellvertretender Vorsitzender des Arbeitskreises, Kassenwart
· Christian Klösch, Stellvertretender Vorsitzender des Arbeitskreises
· Carolin Lange, Stellvertretende Vorsitzende des Arbeitskreises, Schriftführerin
· Johanna Poltermann, Stellvertretende Vorsitzende des Arbeitskreises, Mitgliederverwaltung

Défiler vers le haut