Flens­burg / Muse­ums­berg Flens­burg (S)

Das Bild­nis einer unbe­kann­ten Dame von Carl Fer­di­nand Sohn

Datum: 14.04.2021

Ver­an­stal­tungs­art:
(S) = Social Media

Ver­an­stal­tungs­for­mat:
Online

The­ma­tik:
NS-ver­fol­gungs­be­ding­ter Entzug
Insti­tu­tio­nel­le Samm­lungs­po­li­ti­k/-geschich­te

Muse­ums­berg Flensburg

Adres­se:
Muse­ums­berg 1
24937 Flensburg

Betei­lig­te Person(en):
Made­lei­ne Städtler

Kurz­be­schrei­bung

Am Tag der Pro­ve­ni­enz­for­schung stellt der Muse­ums­berg Flens­burg als Fall­bei­spiel ein Gemäl­de vor, das 1933 bei der letz­ten Auk­ti­on von Alfred Flecht­heim in Düs­sel­dorf ange­bo­ten wurde.