Leipzig / Naturkundemuseum Leipzig (S)

Der eigenen Identität beraubt: Fundgeschichten aus der archäologischen Sammlung des Leipziger Naturkundemuseums

Datum: 14.4.2021

Veranstaltungsart:
(S) = Social Media

Veranstaltungsformat:
Online

Thematik:
Kriegsbedingte Verluste
Institutionelle Sammlungspolitik/-geschichte

Naturkundemuseum Leipzig

Adresse:
Lortzingstr. 3
04105 Leipzig

Beteiligte Person(en):
Jörg Frase

Kurzbeschreibung

Das Naturkundemuseum Leipzig weist bereits seit 1911 eine urgeschichtliche Sammlung auf, deren Entwicklung der Archäologe Jörg Frase in einem Beitrag auf dem Blog RETOUR nachzeichnet.

Bildrechte: Verzinnter und gravierter Schwertgurtbeschlag (Inv. V 1/2008) aus Weihmörting (Landkreis Passau, Bayern); L. 68 mm. Zeichnung aus dem Illustrierten Führer durch die Prähistorische Abteilung des Leipziger Völkerkundemuseums (1), Schwertgurtbeschlag mit deutlich erkennbaren Brandspuren in unrestauriertem (2) und restauriertem Zustand (3). Abbildung erstellt durch Jörg Frase/2021.

Scroll Up