Köln / Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud (V)

Der Kölner Warenhausgründer Leonard Tietz und die Stiftung eines bedeutenden Werkes von Gustave Courbet für das Wallraf-Richartz-Museum

Datum: 14.04.2021

Beginn: 16:15 Uhr

Veranstaltungsart:
(V) = Vortrag / Podiumsdiskussion — lecture / panel discussion

Veranstaltungsformat:
Livestream

Thematik:
Geschichte der Herkunft eines Gemäldes von Gustave Courbet in der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg

Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud

Adresse:
Obenmarspforten 40
50667 Köln

Beteiligte Person(en):
Dr. Britta Olényi von Husen

Kurzbeschreibung

Im Livestreaming vorgestellt und gewürdigt wird der jüdische Kunstsammler Leonard Tietz, der dem Wallraf-Richartz-Museum 1910 mit einem Gemälde von Gustave Courbet eine bedeutende Schenkung machte.
Scroll Up