Bre­men / Über­see-Muse­um (V)

Die Her­kunft im Fokus. Ein Erfah­rungs­be­richt zur Pro­ve­ni­enz­re­cher­che in den Samm­lun­gen des Übersee-Museums

Datum: 14.04.2021

Beginn: 19:00 Uhr

Ver­an­stal­tungs­art:
(V) = Vor­trag / Podiumsdiskussion—lecture / panel discussion

Ver­an­stal­tungs­for­mat:
Online

The­ma­tik:
Kul­tur­gut aus kolo­nia­len Kontexten
NS-ver­fol­gungs­be­ding­ter Entzug
Insti­tu­tio­nel­le Samm­lungs­po­li­ti­k/-geschich­te

Über­see-Muse­um

Adres­se:
Bahn­hofs­platz 13
28195 Bremen

Betei­lig­te Person(en):
Bet­ti­na von Bri­skorn (Pro­ve­ni­enz­for­sche­rin); Anne Wesche

Link zur Veranstaltung:
https://​www​.ueber​see​-muse​um​.de/​p​r​o​g​r​a​m​m​/​a​n​g​e​b​o​t​e​-​f​u​e​r​/​e​r​w​a​c​h​s​e​n​e​/​v​o​r​t​r​a​e​ge/

Kurz­be­schrei­bung

For­schungs­pro­jek­te zu Eth­no­gra­fi­ka, Natu­ra­li­en u. mensch­li­chen Über­res­ten wer­den vor­ge­stellt u. sowohl der NS-ver­fol­gungs­be­ding­te Ent­zug als auch die Her­kunft aus einem kolo­nia­len Kon­text thematisiert