Dresden / Staatliche Kunstsammlungen Dresden (V)

Erinnerung leben: Der Kunstsammler Carl Heumann und seine Familie heute

Datum: 14.04.2021

Veranstaltungsart:
(V) = Vortrag / Podiumsdiskussion — lecture / panel discussion

Veranstaltungsformat:
Online

Thematik:
NS-verfolgungsbedingter Entzug

Staatliche Kunstsammlungen Dresden

Adresse:
Taschenberg 2
01067 Dresden

Beteiligte Person(en):
Kupferstich-Kabinett der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden in Kooperation mit der Städtischen Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau München

Kurzbeschreibung

Blogbeitrag und Gespräch mit Carol Heumann Snider, der Enkeltochter des Kunstsammlers Carl Heumann, Dr. Katja Lindenau (Kupferstich-Kabinett Dresden) und Melanie Wittchow (Lenbachhaus München).

 

Bildrechte: Der Ururenkel des Kunstsammlers Carl Heumann vor dem Porträt „Sophia“, 2021, © Carol Heumann Snider

Scroll Up