Münster / LWL-Museumsamt für Westfalen (S)

In den Blick genommen. Exponate der Ausstellung „Geschichte der Dinge“

Datum: 14.04.2021

Beginn: 14:30 Uhr

Veranstaltungsart:
(S) = Social Media

Veranstaltungsformat:
Online

Thematik:
NS-verfolgungsbedingter Entzug
Illegale Ausfuhr

LWL-Museumsamt für Westfalen

Adresse:
Salzstrasse 38
48133  Münster

Beteiligte Person(en):
Ute Christina Koch; Beate Olmer; Helge Nieswandt

Kurzbeschreibung

Beate Olmer vom Hellwegmuseum in Unna und Helge Nieswandt vom Archäologischen Museum der Westfälischen Wilhelms-Universität stellen ihre Leihgaben für die Ausstellung „Geschichte der Dinge“ vor.

Bildrechte: Plakat zur Ausstellung „Geschichte der Dinge. Zur Herkunft der Objekte in nordrhein-westfälischen Sammlungen“, LWL-Museumsamt für Westfalen

Scroll Up