Halle (Saale) / Kunstmuseum Moritzburg Halle (F) (S)

Kustodinnen im Gespräch – Ein Kurzfilm zu unterschiedlichen Provenienzfällen in der Ausstellung „Mimen, Blumen, schöne Frauen. Japanische Farbholzschnitte aus der Grafischen Sammlung“

Datum: 14.04.2021

Veranstaltungsart:
(F) = Führung / Kurator*innen-Gespräch / Rundgang — guided tour / curator talk / tour
(S) = Social Media

Veranstaltungsformat:
Online

Thematik:
Institutionelle Sammlungspolitik/-geschichte

Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale)

Adresse:
Friedemann-Bach-Platz 5
06108 Halle (Saale)

Beteiligte Person(en):
Susanna Köller (Kustodin Sammlung Grafik); Anke Dornbach (Abteilungsleiterin Sammlungen)

Kurzbeschreibung

2018 wiederentdeckt und ab 1. Mai in einer Ausstellung zu sehen – hinter den japanischen Farbholzschnitten und Tuschezeichnungen verbergen sich zahlreiche interessante Provenienzgeschichten.

Bildrechte: Ryuryukyo Shinsai: Dame und Kind spielen Trommel und Flöte (Surimono), 1810–1825, Farbholzschnitt, 138 x 189 mm, Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale), Foto: Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Siegfried Gergele

Scroll Up