Lübeck / Muse­um Behn­haus Drä­ger­haus (F)

Pro­ve­ni­enz­for­schung im Muse­um Behn­haus Drägerhaus

Datum: 13.04.2022

Beginn: 11:00 Uhr

Ende: 17:00 Uhr

Ver­an­stal­tungs­art:
(F) = Füh­rung / Kurator*innen-Gespräch / Rundgang—guided tour / cura­tor talk / tour

Ver­an­stal­tungs­for­mat:
Präsenzveranstaltung

The­ma­tik:
NS-ver­fol­gungs­be­ding­ter Entzug
»Ent­ar­te­te Kunst«

Muse­um Behn­haus Drägerhaus

Adres­se:
König­stra­ße 9–11
23552 Lübeck

Betei­lig­te Person(en):
Stef­fi Gra­pent­hin; Jana Kunst

Kurz­be­schrei­bung

Pro­ve­ni­enz­for­sche­rin Stef­fi Gra­pent­hin wird in zwei Kurz­füh­run­gen die Her­kunfts­ge­schich­ten aus­ge­such­ter Gemäl­de in der neu kon­zi­pier­ten Aus­stel­lung »Von Cas­par David Fried­rich bis Edvard Munch. Die High­lights der Samm­lung im Drä­ger­haus« vor­stel­len. Zusätz­lich wird die wis­sen­schaft­li­che Volon­tä­rin Jana Kunst in zwei Kurz­füh­run­gen anhand eini­ger Bil­der die „Ent­ar­te­te Kunst“ erklären.