Pots­dam / Muse­ums­ver­band des Lan­des Bran­den­burg e.V. (A) (F)

Online-Füh­rung durch die vir­tu­el­le Aus­stel­lung »Kan­ope, Kro­ko­dil und Königs­stuhl: Glo­ba­le Geschich­ten in bran­den­bur­gi­schen Museen.«

Datum: 14.04.2021

Beginn: 15:00 Uhr

Ver­an­stal­tungs­art:
(A) = Ausstellung—exhibition
(F) = Füh­rung / Kurator*innen-Gespräch / Rundgang—guided tour / cura­tor talk / tour

Ver­an­stal­tungs­for­mat:

Live­stream

The­ma­tik:
Kul­tur­gut aus kolo­nia­len Kontexten

Muse­ums­ver­band des Lan­des Bran­den­burg e.V.

Adres­se:
Am Bas­sin 3
14467 Potsdam

Betei­lig­te Person(en):
Alex­an­der Sach­se, Dr. Ulri­ke Kers­t­ing (Muse­ums­ver­band Bran­den­burg), Bir­git Klitz­ke (Muse­um Ebers­wal­de), Katharina‑A. Zim­mer­mann (Wege­mu­se­um Wusterhausen)

Kurz­be­schrei­bung

Die Füh­rung ist kos­ten­los. Bit­te mel­den Sie sich per E‑Mail an: lindemann(a)museen-brandenburg.de. Die Zugangs­da­ten zur Füh­rung sen­den wir Ihnen nach der Anmel­dung zu.
Bild­rech­te: Start­sei­te der Aus­stel­lung mit Steig­bü­gel­ge­fäß der Moche-Kul­tur, Peru, 400–550 n. Chr. (Muse­um Schloss Lüb­ben, Foto Ron­ka Ober­ham­mer / Lorenz Kienzle)