Mün­chen / Zen­tral­in­sti­tut für Kunst­ge­schich­te (Sp)

Pro­ve­ni­enz­for­schung – was ist das und wie geht das?

Datum: 14.04.2021

Beginn: 14:30 Uhr

Ver­an­stal­tungs­art:
(Sp) = Sprechstunde—consultation

Ver­an­stal­tungs­for­mat:
Online
Livestream

The­ma­tik:
NS-ver­fol­gungs­be­ding­ter Entzug
Kriegs­be­ding­te Verluste
Insti­tu­tio­nel­le Samm­lungs­po­li­ti­k/-geschich­te

Zen­tral­in­sti­tut für Kunstgeschichte

Adres­se:
Katha­ri­na-von-Bora-Stra­ße 10
80333 München

Betei­lig­te Person(en):
Team Pro­ve­ni­enz­for­schung am Zen­tral­in­sti­tut für Kunstgeschichte

Kurz­be­schrei­bung

Was woll­ten Sie schon immer fra­gen bzw. wis­sen? Im Modus eines „meet the expert“ kön­nen Sie im Rah­men die­ses „Speed-dating mit der Wis­sen­schaft“ mit Provenienzforscher*innen ins Gespräch kommen.

Bild­rech­te: Kar­tei­en­sys­tem der Kunst­hand­lung Juli­us Böh­ler, ZI München/Photothek, Archiv Juli­us Böh­ler, Foto: Susan­ne Spieler