Bernburg / Museumsverband Sachsen-Anhalt e.V. (K)

Tag der Provenienzforschung 2021 Tagung des Museumsverbandes Sachsen-Anhalt e.V.

Datum: 14.04.2021

Beginn: 10:00 – 14:00 Uhr

Veranstaltungsart:
(K) = Konferenz / Tagung — conference / meeting

Veranstaltungsformat:
Livestream

Thematik:
Kulturgut aus kolonialen Kontexten
NS-verfolgungsbedingter Entzug
In der SBZ/DDR enteignete Objekte
Institutionelle Sammlungspolitik/-geschichte

Museumsverband Sachsen-Anhalt e.V.

Adresse:
Käthe-Kollwitz-Str. 10
06406 Bernburg (Saale)

Beteiligte Person(en):
Ulf Dräger (Museumsverband Sachsen-Anhalt); Dr. Monika Gibas (Leipzig); Dr. Annette Müller-Spreitz (Museumsverband Sachsen-Anhalt); Claudia Steinicke M.A. (Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg); Sven Pabstmann M.A. (Museumsverband Sachsen-Anhalt); Tim Schauer M.A. (Museum Synagoge Gröbzig), Dr. Jan Scheunemann (Kulturstiftung Sachsen-Anhalt)

Kurzbeschreibung

Im Rahmen der Tagung werden Ergebnisse der aktuellen Provenienzrecherchen sowie zukünftige Forschungsperspektiven in Sachsen-Anhalt präsentiert. Anmeldungen per E-Mail sind bis zum 9.4.2021 erwünscht.

Bildrechte: Objekte der 1935 liquidierten Freimaurerloge „Zu den drei Kleeblättern“ – trennen von Museums- und Logenbestand, Städtisches Museum Aschersleben, © Museumsverband Sachsen-Anhalt e. V., Foto: Annette Müller-Spreitz

Scroll Up