Bern / Ber­ni­sches His­to­ri­sches Muse­um (F)

Zoom-Füh­rung «Pro­ve­ni­enz­for­schung – Detek­tiv­ar­beit im Museum»

Datum: 14.04.2021

Beginn: 18:00 Uhr

Ver­an­stal­tungs­art:
(F) = Füh­rung / Kurator*innen-Gespräch / Rundgang—guided tour / cura­tor talk / tour

Ver­an­stal­tungs­for­mat:
Online

The­ma­tik:
Kul­tur­gut aus kolo­nia­len Kontexten
Insti­tu­tio­nel­le Samm­lungs­po­li­ti­k/-geschich­te

Ber­ni­sches His­to­ri­sches Museum

Adres­se:
Hel­ve­tia­platz 5
3005 Bern

Betei­lig­te Person(en):
Alban von Stock­hau­sen; Karin von Nie­der­häu­sern; Samu­el Bachmann

Kurz­be­schrei­bung

Wir klä­ren drän­gen­de Fra­gen und zei­gen anhand kon­kre­ter Bei­spie­le die Her­aus­for­de­run­gen, Chan­cen und Erkennt­nis­se der Pro­ve­ni­enz­for­schung auf.

Bild­rech­te: «Night Chant» Mas­ken der im Süd­wes­ten der USA leben­den Nava­jo. Geschenk 1936 des Schwei­zer Diplo­ma­ten Paul Weiss (1864–1943), Inv​.Nr.: E/1936.410.0171; E/1936.410.0172. © Ber­ni­sches His­to­ri­sches Muse­um, Ste­fan Rebsamen