»Brenn­punkt Samm­lung. Uni­ver­si­täts­samm­lun­gen als Orte kri­ti­scher Auseinandersetzung«

Regis­tra­ti­ons have closed.

»Brenn­punkt Samm­lung. Uni­ver­si­täts­samm­lun­gen als Orte kri­ti­scher Auseinandersetzung«

102 102 peop­le view­ed this event.

»The­ma der dies­jäh­ri­gen Jah­res­ta­gung der Gesell­schaft für Uni­ver­si­täts­samm­lun­gen sind »pro­ble­ma­ti­sche« Bestän­de: einer­seits im Hin­blick auf deren Erwerbungs‑, Her­stel­lungs- und Ver­wen­dungs­kon­tex­te (»Sen­si­ble Objek­te«), ande­rer­seits auf­grund deren beson­de­rer Mate­ria­li­tät (»human remains«, beson­de­re Fra­gi­li­tät, begrenz­te Halt­bar­keit, schwie­ri­ge Auf­be­wah­rung, etc.). Der Tagungs­ti­tel »Brenn­punkt Samm­lung. Uni­ver­si­täts­samm­lun­gen als Orte kri­ti­scher Aus­ein­an­der­set­zung« weist dar­auf hin, dass auch an Uni­ver­si­tä­ten zahl­rei­che Objek­te und Bestän­de auf­be­wahrt wer­den, die als »pro­ble­ma­tisch« ein­zu­stu­fen sind, die sich in vie­len Fäl­len im »Dorn­rös­chen-Schlaf« befin­den und die daher im Rah­men die­ser Tagung bewußt in den Fokus gerückt wer­den sol­len. Nicht zuletzt stellt der Wunsch nach größt­mög­li­cher (digi­ta­ler) Zugäng­lich­keit eini­ge Samm­lun­gen dies­be­züg­lich vor gro­ße Her­aus­for­de­run­gen und sorgt für zuneh­men­den Dis­kus­si­ons­be­darf. Im Rah­men der Tagung sol­len ver­schie­de­ne Lösungs­an­sät­ze dis­ku­tiert und Denk­an­re­gun­gen gebo­ten werden.«

Wei­te­re Informationen

 

Datum und Zeit

06.10.2022 bis 
08.10.2022
 

Ort

Uni­ver­si­tät Wien