Arbeitskreis-Treffen

Arbeitskreis-Treffen und weitere Veranstaltungen

Der Arbeitskreis versteht sich als Kommunikationsplattform für Provenienzforscherinnen und Provenienzforscher.

Der fachliche Austausch der Mitglieder untereinander ist eines der zentralen Elemente des Arbeitskreises Provenienzforschung. Deshalb veranstaltet der Arbeitskreis einmal im Jahr ein großes Treffen, in dessen Rahmen auch die Mitgliederversammlung abgehalten wird. Diese Treffen finden in wechselnden Städten auf Einladung von Museen und Institutionen statt. Zudem unterstützt der Arbeitskreis weitere Workshops und Tagungen.

Das nächste Treffen des Arbeitskreises zugleich auch die Jubiläumstagung „20 Jahre Arbeitskreis Provenienzforschung“ wird als virtuelle Veranstaltung am 19. und 20. April 2021 stattfinden. Tagung und Generalversammlung wird vom Hamburger Organisationsteam in Zusammenarbeit mit dem Vorstand des Arbeitskreis organisiert. 

Scroll Up